Dienstag, 15. Januar 2013

Weisheit des Tages

Das Schlimmste am Wintern ist nicht der Schnee, auch nicht das Eis oder die Glätte. Nicht die Dunkelheit und die abgefrorenen Gliedmaßen. Nein! Das Schlimmste am Winter ist, wenn die Katze 2 Sekunden länger, als von ihr erwartet in der Kälte steht, kalte Füßchen und Öhrchen bekommt und einen auf der Hatz zur Tür anschreit, als hätte man sie 7 Jahre nicht gefüttert und in einem Eisklotz eingeschlossen!
 
 

Kommentare:

  1. Hey bei mir läuft eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen ...
    http://wunderschoene-momente.blogspot.de/
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ja gerne, ich schau mal vorbei.
      <3

      Löschen
  2. die miez ist ja super süß ^:^
    <3

    AntwortenLöschen

Auf diesem Blog pflegt man anständig miteinander zu Kommunizieren.
Aus diesem Grund werden alle Kommentare von mir zunächst moderiert.
Kommentare mit obszönen, beleidigenden, anstößigen etc. Inhalten oder Links, die auf Seiten mit selbigem Inhalt verweisen werden sofort gelöscht!
Alle anderen Kommentare schalte ich in jedem Fall frei und beantworte sie sehr gerne! :)