Montag, 31. Dezember 2012

Gute Vorsätze sind da um gebrochen zu werden

Lange nichts mehr gehört, ich weiß, aber Ferien sind doch zum entspannen da. ha. ha. ha.

Heute ist Silvester und wer kennt es nicht, die guten Vorsätze zum neuen Jahr.
Nach spätestens einer Woche wieder verworfen, aber wenigstens hat man sich was dabei gedacht.
Habe mir vorgenommen mir auch ein paar Vorsätze aufzuerlegen, um da neue Jahr zu begrüßen.

1. Mehr und regelmäßiger Bloggen
2. Fleißiger sein
3. Ab und zu vielleicht mal ein minimalistisches bisschen Sport
4. Konsequenter sein
5. Weniger Geld ausgeben (, aber trotzdem immer genug neue Klamotten haben) - haha, wie soll das denn gehen?!

Egal, ich belasse es mal bei fünf! Je weniger, desto einfacher wird es wahrscheinlich den Kram einzuhalten.

Guten Rutsch meine Lieben!

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Auf diesem Blog pflegt man anständig miteinander zu Kommunizieren.
Aus diesem Grund werden alle Kommentare von mir zunächst moderiert.
Kommentare mit obszönen, beleidigenden, anstößigen etc. Inhalten oder Links, die auf Seiten mit selbigem Inhalt verweisen werden sofort gelöscht!
Alle anderen Kommentare schalte ich in jedem Fall frei und beantworte sie sehr gerne! :)