Dienstag, 2. Oktober 2012

Bildertutorial: Galaxy Nails

Aus zu-viel-Zeit-haben und langeweile ist heute mal ein kleines Bildertutorial entstanden.
Wer kennt sie schon nicht, die Galaxy Nails? Im Internet gibt es eine Milliarde Tutorials, die aber für mich nie ein zufriedenstellendes Ergebnis ablieferten. Ich wollte schließlich eine Galaxy auf meinen Nägeln und die sollte nicht die Milchstraße sein.
Also habe ich mich mal drangegeben und ein bisschen experimentiert.

WARNUNG: Ich bin weder eine unglaublich tolle Nagelkünstlerin noch irgendwie begabt Nagellackreste um den Finger mit Nagellackentferner zu beseitigen. Man möge mir das verzeihen.
Oder benutze ich einfach nur einen total schlechten Entferner?

Aber los gehts!:

Das habe ich benutzt:
 

Zuerst tragt ihr einen durchsichtigen Basecoat auf, um eure Nägel vor Verfärbungen und anderem zu schützen:


Danach tragt ihr einen schwarzen Nagellack auf den kompletten Nagel auf. Ich habe diesen neuen "Color&Go" Nagellack von Essence benutzt, muss aber sagen, dass ich den Pinsel viel zu groß finde- die P2 Pinsel sind angenehmer- und, dass die Lackoberfläche viel zu schnell antrocknet, der Lack aber nicht schnell genug durchtrocknet. Aber bei Lacken haben ja alle eine subjektive Meinung.


Als nächtes habe ich den dunkelgrünen Essie Lack mit einem Stück Küchenschwamm aufgetupft und die anderen Lacke ebenfalls in der Reihenfolge, wie sie oben fotografiert sind, von rechts nach links:






Wenn ihr mit dem tupfen fertig seid, nehmt ihr mit einem Zahnstocher etwas weißen Nagellack auf und tupft kleine Punkte wahllos auf den Nagel:




Danach Topcoat auftragen (nach Bedarf auch Glitzer-Topcoat) und Finger säubern (hat bei mir nicht so ganz geklappt ;) )




Und mein Platz sah etwa so aus nach der ganzen Prozedur:

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Auf diesem Blog pflegt man anständig miteinander zu Kommunizieren.
Aus diesem Grund werden alle Kommentare von mir zunächst moderiert.
Kommentare mit obszönen, beleidigenden, anstößigen etc. Inhalten oder Links, die auf Seiten mit selbigem Inhalt verweisen werden sofort gelöscht!
Alle anderen Kommentare schalte ich in jedem Fall frei und beantworte sie sehr gerne! :)