Montag, 3. September 2012

Tod dem Strichmännchen

Hach ist das super!
Vor 2 Jahren etwa, also in der 11 haben Franzi und ich immer der Verzweiflung, dem Schlaf und der Aggression nahe im Chemie-Unterricht gesessen.
Wir hatten aber auch den süßesten Kurs von allen.. räusper!
In diesem schicksalsschweren Schuljahr sind folgende Zeichnungen entstanden.
Die besten 10 Möglichkeiten ein armes wehrloses Strichmännchen zu ermorden.
Von gefräßigen Geburtstagstorten, über explodierende Seifen, vom Himmel fallende Fernseher, mordende Bücher etc. ist einiges dabei. Hihi

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Auf diesem Blog pflegt man anständig miteinander zu Kommunizieren.
Aus diesem Grund werden alle Kommentare von mir zunächst moderiert.
Kommentare mit obszönen, beleidigenden, anstößigen etc. Inhalten oder Links, die auf Seiten mit selbigem Inhalt verweisen werden sofort gelöscht!
Alle anderen Kommentare schalte ich in jedem Fall frei und beantworte sie sehr gerne! :)