Samstag, 1. September 2012

The Bloody Red One!

Eigentlich mag ich ja den Chanel Rouge Coco "Ballet Russe" haben, aber der ist nunmal so teuer, also suchte ich heute nach einem günstigen Ersatz.
Nein, die Farbe ist glaub ich noch immer zu hell, aber es ist schonmal ein Anfang!
Der hier ist jetzt von Manhattan (54V X-Treme Last & Shine), weil mir die Konsistenz, das Tragegefühl und die Haltbarkeit besser gefällt, als bei dem etwas dunkleren P2 (100 Oxford Street).
Catrice 220 wäre auch eine Alternative gewesen, aber der war noch heller, obwohl die Konsistenz wirklich schön ist und er ein angenehmes Tragegefühl hat.




Und die grüne Decke ist toll!
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Auf diesem Blog pflegt man anständig miteinander zu Kommunizieren.
Aus diesem Grund werden alle Kommentare von mir zunächst moderiert.
Kommentare mit obszönen, beleidigenden, anstößigen etc. Inhalten oder Links, die auf Seiten mit selbigem Inhalt verweisen werden sofort gelöscht!
Alle anderen Kommentare schalte ich in jedem Fall frei und beantworte sie sehr gerne! :)