Donnerstag, 23. August 2012

Mücken

Jeder kennt diese kleinen nervigen Viehcher, die man laut Biologe Mücken nennt.
Grade eben erst hatte ich das Vergnügen mit einem Vertreter dieser beglückenden Art.
Wenn Mücken nur stechen finde ich das prinzipiell nicht schlimm, aber wenn die lieben männlichen Mücken surrend um meinen Kopf schwirren macht das nicht nur leicht aggressiv sondern ist super für den Schlaf! Einmal kurz das Licht im stockdunklen Zimmer angemacht, während IRGENDWO im Haus ein Fenster offen ist, ist der Untergang schon besiegelt!
Ich hoffe, dass ich das Mistvieh jetzt durch ein wenig Licht auf der Flur durch einen winzigen Spalt, damit das Zimmer nicht hell ist nach draußen gelockt habe. Hören tue ich nichts
mehr, aber aus dem Hinterhalt ansurren haben Mücken ja leider auch voll drauf...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Auf diesem Blog pflegt man anständig miteinander zu Kommunizieren.
Aus diesem Grund werden alle Kommentare von mir zunächst moderiert.
Kommentare mit obszönen, beleidigenden, anstößigen etc. Inhalten oder Links, die auf Seiten mit selbigem Inhalt verweisen werden sofort gelöscht!
Alle anderen Kommentare schalte ich in jedem Fall frei und beantworte sie sehr gerne! :)