Freitag, 17. August 2012

Aufklärung

Oooookay, ich habe grade was mega lustiges feststellen müssen, was mich aber auch leicht schockiert!
Anscheinend wird meine Seite auch von irgendwelchen obszönen Sex-Seiten weitergeleitet.
Eigentlich gar nicht so abwegig, da der Name des Blogs tatsächlich seine eigene Zweideutigkeit beeinhalten.
Genau aus diesem Grund möchte ich jetzt mal klarstellen, wofür der Name steht und warum ich ihn gewählt habe etc. pp.

Also wir wissen ja alle, dass sich der Blog "The Fucking Noise" nennt.
Wenn man also mal überlegt wie ich heiße -jetzt alle schreiend weglaufen, Aufen zuhalten und es ganz schnell wieder vergessen- nämlich Deborah Neuß, dann könnte man schon fast drauf kommen.
Mein Nachname hört sich nämlich ein wenig wie das englische Wort "noise" an. Tada, also mega umspektakulär.
Und warum "The FUCKING Noise"?
Naja, einfach! Sven sagt manchmal Dinge wie z.B. "Mensch Deborah fucking Neuß!". Also habe ich das tolle fucking - übringen fuck ist eigentlich ein Allerweltswort und kann eigentlich alles bedeuten, genauso wie die Grundbedeutung von "gay" "fröhlich" ist- einfach übernommen.
Und weil alles, was cool ist mit einem "The" anfängt, erklärt sich die Sache doch auch oder?

Übrigens, es gibt ja auch Blogs wie thesuckingsucks/ thefuckingfucks.
Also alles ganz langweilig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Auf diesem Blog pflegt man anständig miteinander zu Kommunizieren.
Aus diesem Grund werden alle Kommentare von mir zunächst moderiert.
Kommentare mit obszönen, beleidigenden, anstößigen etc. Inhalten oder Links, die auf Seiten mit selbigem Inhalt verweisen werden sofort gelöscht!
Alle anderen Kommentare schalte ich in jedem Fall frei und beantworte sie sehr gerne! :)